8th roots lecture in economics

Christian Wulff

Anlässlich der achten „roots lecture in economics“ freuen wir uns den ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff begrüßen zu dürfen. Die Veranstaltung trägt den Titel „Herausforderungen für Deutschland 2018“.
Der ehemalige Bundespräsident und Mitglied der CDU war vom 30. Juni 2010 bis zum 17. Februar 2012 als zehnter Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland im Amt. Bereits während seiner Amtszeit beschäftigte er sich aktiv mit der Integration von Menschen, die eine Zuwanderungsgeschichte innehaben und suchte stets den Dialog zwischen den Gläubigen unterschiedlicher Religionen. Im Jahr 2011 wurde ihm der Leo-Baeck-Preis vom Zentralrat der Juden in Deutschland überreicht. Auch zum jetzigen Zeitpunkt setzt er sich als Vorsitzender des Stiftungsrates der Deutschlandstiftung Integration aktiv für die Einbindung zugewanderter Menschen ein. Welche Herausforderungen er für Deutschland insbesondere im Jahr 2018 sieht und mit welchen Chancen diesen begegnet werden kann, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.
Die Lecture findet am Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 18 Uhr im H24 des Vielberth-Gebäudes der Universität Regensburg statt und endet voraussichtlich um 20 Uhr. Das Grußwort dieser Veranstaltung spricht der Präsident der Universität Regensburg Prof. Dr. Udo Hebel. Beim anschließenden Sektempfang bietet sich die Möglichkeit für interessante und vertiefende Gespräche.

Gerne können Sie sich auf der Seite www.roots-lecture.de für die Veranstaltung anmelden. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Plätze jedoch begrenzt sind. Die Vereinsmitglieder des roots e.V. werden bei der Platzvergabe bevorzugt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.