Antrittsvorlesung Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie

Am Donnerstag, den 06.02.2020 findet eine Antrittsvorlesung des Institutes für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie statt.
Verantaltungsort ist H24 im Vielberth-Gebäude. Nach einem Grußwort des Präsidenten der Universität Regensburg Prof. Dr. Udo Hebel werden die Neuberufenen ihre Antrittsvorlesungen halten. Einen Vortrag zum Thema "Work as a Source of Meaning" wird Prof. Lea Cassar, PhD vortragen. Prof. Dr. Fabian Kindermann thematisiert die "Ungleichheit im 21. Jahrhundert". Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von der Professorenband "Wise Noise".Anschließend erfolgt ein Sektempfang im Foyer des Vielberth-Gebäudes.

Weitere Informationen finden Sie unter anderem unter der Website des VWL Institutes.